E-Commerce vereinfacht den Handel

Ihr Kunde wartet Online auf Sie!

Wenn dein Geschäft nicht im Internet ist, dann bist du aus dem Geschäft.
Bill Gates

Mit dem richtigen Team ist der gesamte Schritt vom Onlinehandel bis hin zum E-Commerce kein Problem mehr, auch nicht für Sie!

E-Commerce Standard-Modell, Von der Wawi in den Onlineshop Ihr Kunde Kunde zum Shop Ihr Geschäft Kunde zum E-Commerce Online-Shop, Amazon, eBay etc. Kunde zum Shop Kunde zum Shop

Dieses Modell umfasst das Gesamtpaket E-Commerce-Lösungen aus der Vogelperspektive, welche sie bei Hendrik Heinle IT-Systeme häufiger empfohlen werden.

Das Modell

Von der Bestellung bis zur Sendung

Es sind unzählige Warenwirtschaftssysteme auf dem Markt, welche ebenfalls unterschiedliche Funktionen haben. Die Eierlegendewollmilchsau können wir nicht für Sie finden, wir können allerdings, dank präziser Fragebögen das System herausfinden, welches am besten zu Ihnen passt!

Von der Wawi in den Shop

Ihre Wawi muss ordentlich gepflegt und kontrolliert werden. Stellen Sie sich vor ein Kunde bestellt einen Artikel, welchen Sie vor Wochen verkauft haben. Für die Ordnung sorgen automatisierte Schnittstellen.

Ihr Kunde

Einen gewissen Standard ist Ihr Kunde gewohnt. Es ist wichtig weiterhin mindestens einen Standpunkt in der Nähe Ihrer Stammkunden zu behalten, auch wenn dieses nur durch den Online-Markt refinanziert wird.

Im Online-Handel gibt es nicht die eine, für alle optimale Lösung; ein gutes Gesamt-System sollte immer aus den Komponenten, welche am besten für Sie geeignet sind und zu der finanziellen Lage ihres Geschäftes passt.

Vom Chaos zur Komplett-Lösung

Bestimmt haben Sie oder eine Bekanntschaft bereits einen Onlineshop weniger Erfolgreich betrieben, welcher jedoch nur aus dem Onlineshop-System (z.B. Magento, 1und1-Shop/ePages, Presta, WooCommerce, Modified etc.) bestand. Bestände, Bestellungen, sowie weitere, wichtige Informationen wurden also nur manuell übertragen und erforderten einiges an Aufwand. Häufig lässt sich in solch einem Fallbeispiel auch feststellen, dass ein gewisses Chaos herrscht, welches der Kunde selbstverständlich auch wahrnimmt und sich somit beim Online-Shopping auch nicht wohlfühlt.

Gestaltung und Wiedererkennungswert

Ein anderer, ebenfalls wichtiger Punkt ist die Gestaltung Ihres Onlineshops und sonstigen Angebotsseiten (z.B. eBay), sowie Produktbilder. Dies gibt vor allem die Einzigartigkeit und den Wiedererkennungswert Ihrer Marke wieder und Ihr Kunde wird sich auch Online wohl bei Ihnen fühlen. Sofern Sie schon ein Markenlayout besitzen, werden wir unsere Entwürfe auch auf dieses Richten. Andernfalls haben wir die Möglichkeit mit Ihnen zusammen eine Marke zu entwickeln oder diese in großen Aufwand in einer unserer Partner-Agenturen mit Ihnen entwickeln zu lassen.

Verkaufen auf dem Online-Markt

Lernen Sie mit Hilfe von unserem Team, wie Sie online richtig verkaufen und Ihren Gewinn optimieren.

Dank präziser und kontinuierlich aktualisierter Fragebögen, welche Sie mit unserem geschulten und lang erfahrenden Team ausfüllen, können wir Ihnen eine Komplett-Lösung bieten, welche auf Ihr Unternehmen und Ihre finanzielle Situation abgestimmt ist.

Das Konzept

Schritt 1 / 4 ½ – 2 Monate

Ausarbeitung eines vollständigen Konzeptes auf Ihr Unternehmen angepasst.

Die Entwicklung

Schritt 2 / 4 1 – 3 Monate

Umsetzung von Entwicklungs-, Installations- und Einrichtungsarbeiten.

Die Test- und Akquirierungsphase

Schritt 3 / 4 6 Monat

Bestandskunden werden für den Online-Handel akquiriert und alle Systeme werden auf Produktivität geprüft.

Die Reinvestitionsphase

Schritt 4 / 4 6 – 12 Monate

Erste Gewinne lassen sich bereits nach zwei Monaten erzielen.